Social Media

Social Media Begriffe kurz und einfach erklärt

Algorithmus

Der Algorithmus entscheidet automatisiert, was dem Nutzer auf den Social-Media-Plattformen angezeigt wird und was nicht. Der Nutzer bekommt genau den Content ausgespielt, der ihn interessiert und für ihn relevant ist.

In Verbindung mit dem Aufbau bzw. Einschränken von Reichweite hat der Algorithmus daher eine entscheidende Funktion.

Ob der Content für einen Nutzer relevant ist, entscheidet die künstliche Intelligenz nach verschiedenen Faktoren. Es wird beispielsweise analysiert, wie oft der Nutzer bereits mit bestimmten Accounts interagiert oder ob und wie lange er sich den Content angeschaut hat. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, wem der Account folgt.

Bei Instagram werden Postings beispielsweise nie allen Followern ausgespielt, da der Algorithmus im ersten Schritt filtert, für wen der Content ihres Profils überhaupt relevant ist.

Organische und bezahlte Reichweite

Die organische Reichweite eines Beitrags gibt die Anzahl der Nutzer an, die einen Beitrag sehen, ohne dass dieser aktiv beworben wird. Die organische Reichweite entspricht nicht der Anzahl der Follower. Allerdings gehören diese Personen meist zu den eigenen Followern, sehen den Beitrag durch verschiedene Hashtags oder bekommen einen Beitrag anhand ihrer Interessen vorgeschlagen.

Neben dem Aufbau der organischen Reichweite gibt es auch die Möglichkeit, über bezahlte Werbung Reichweite aufzubauen. Dadurch können die Interaktionen mit dem Beitrag gesteigert werden oder der Beitrag einer größeren Zielgruppe ausgespielt werden. Dies eignet sich besonders für die Vermarktung von neuen Produkten und Dienstleistungen.

Social Proof

Social Proof ist das psychologische Phänomen „Jeder macht es“. Menschen orientieren sich am Verhalten ihrer Mitmenschen und passen ihr eigenes Verhalten danach an.

Die Auswirkung dieses Phänomens bewirkt, dass die Menschen auf Social Media Unternehmen oder Accounts eher vertrauen, die viel Interaktionen in Form von Likes oder Kommentaren haben. Content, der von Kunden direkt erstellt wird, wird meist mehr vertraut als dem des eigentlichen Unternehmens.

Jeden Samstag um 16:00 Uhr finden Sie bei uns ein neues Video rund um das Thema Online- und Content-Marketing und wie Sie es für Ihr Unternehmen nutzen können.