Tutorial

Instagram, Facebook & LinkedIn – die Wahl der richtigen Seitenverhältnisse

Instagram, Facebook & LinkedIn – die Wahl der richtigen Seitenverhältnisse

Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über alle relevanten Informationen für Ihre nächsten Postings.

Warum ist die richtige Auflösung oder das richtige Seitenverhältnis so wichtig?

Durch die Verwendung der richtigen Seitenverhältnisse wird sichergestellt, dass Ihr Content für den Nutzer voll sichtbar ist und nicht an einer relevanten Stelle abgeschnitten wird.

Wichtig zu wissen ist auch, dass durch den Algorithmus auf den Social Media-Plattformen die Beiträge in der Reichweite bevorzugt werden, die für den Nutzer und die Plattform komplett angepasst sind.

Instagram

Hier gibt es hauptsächlich drei Seitenverhältnisse mit den folgenden Anwendungsmöglichkeiten:

1:1 - quadratisch für Feed-Beiträge
4:5 - Hoch-/Querformat für Feed-Beiträge mit dem Vorteil,
dass beim Scrollen durch den Feed nahezu der ganze Bildschirm mit dem Beitrag ausgefüllt wird.
9:16 - Hochformat für Reels – das Kurzvideo-Format, IGTV und Story-Funktion, im Gegensatz zu den anderen beiden Seitenverhältnissen wird hier der ganze Bildschirm gefüllt.

Facebook

Wie bei seinem Tochterunternehmen Instagram gibt es bei Facebook folgende Seitenverhältnisse und Nutzungsmöglichkeiten:

1:1 - quadratisch für Bild- und Video-Beiträge
4:5 - Hoch- /Querformat für Bild- und Video-Beiträge
9:16 - Hochformat für Bild- und Video-Beiträge und Stories

Für normale Textbeiträge ist lediglich das maximale Zeichenlimit von 60.000 Zeichen zu beachten.

LinkedIn

Die Business-Plattform LinkedIn bietet viele verschiedene Auflösungen und Seitenverhältnisse der Beiträge, von denen wir Ihnen nur die relevantesten Maße und deren Anwendungsmöglichkeiten erläutern.

9:16 - Seitenverhältnis u.a. für die neue Funktion der LinkedIn Stories
1200 x 627 Pixel - fest definierte Auflösung für ein Vorschaubild eines Links zu einem Blog-Post

Bei normalen Video- und Foto-Postings wird im Gegensatz zu/ anders als bei den anderen Plattformen keine genaue Vorgabe gemacht.

Jeden Samstag um 16:00 Uhr finden Sie bei uns ein neues Video rund um das Thema Online- und Content-Marketing und wie Sie es für Ihr Unternehmen nutzen können.